25 Prozent Mietminderung, wenn infolge des Baulärms ein Öffnen der Fenster und eine normale Unterhaltung nicht möglich ist und es infolge der Bauarbeiten zu Erschütterungen in der Wohnung kommt . 500 Mark Geldstrafe verurteilt. 80 Prozent Mietminderung, wenn der Vermieter das Dachgeschoß ausbaut und der Mieter sich praktisch in der darunter liegenden Wohnung nicht mehr aufhalten kann, wegen Schmutz und Gestank. Ab 22 Uhr muss auf die Einhaltung der Nachtruhe geachtet werden. Ab dann muss der Betrieb auf dem Balkon eingestellt werden. Aber auch in diesem Fall bleibt das Recht der bisherigen Mieter, die Miete entsprechend zu kürzen. Aber auch starkes Rauchen in der Wohnung ist kein Kündigungsgrund. Aber nur die notwendigen Kosten. Aber sie müssen dem freundlich klingelndem Nachbarjungen den Ball wieder aushändigen. Achtung - neues Mietrecht: Adressiert sein muss das Kündigungsschreiben an den Vermieter beziehungsweise die Vermieterin, oder - bei mehreren VermieterInnen (zum Beispiel einem Ehepaar) - an beide. Ähnlich ist die Rechtslage bei Hundegebell. All diese Räume gehören zur Mietsache! Allein die Maximierung des Gewinns kann nicht Maßstab sein. Allerdings besteht eine Obhutspflicht gegenüber der Mietsache. Allerdings darf davon weder eine Gefahr noch eine Belästigung für Nachbarn und Passanten ausgehen. Allerdings darf im Mietvertrag eine derartige Mietsicherheit vereinbart werden.

... ist jetzt für Sie da !
Home | Impressum
:: Rechtsrat - Streitfälle im Mietrecht



 
 
 
 
 

 
:: Hinweise:
- Allgemeine Hinweise
- Wie bereite ich ein Beratungsgespräch vor?
- Fair geht vor!
 
:: Info:

78 % der Gespräche sind kürzer als 10 Minuten:

 
:: Weitere Infos:
  Betriebskosten
Mietkaution
Nebenkosten
Streitfälle im Mietrecht
 
 
 
 

Der Eigenbedarf muss auf eine gewisse Dauer bestehen. der Flure ist nicht gestattet. Der Formularmietvertrag sah vor, dass Schönheitsreparaturen in Küche, Bad, Dusche und WC alle zwei Jahre, in Wohn- und Schlafräumen, Flur und Diele alle drei Jahre fällig werden. Der gehört immer zur angemieteten Wohnung). Der Grund dafür war, dass sich die Waschküche im Nebenhaus befindet und die vorhandene Waschmaschine von vielen Mitmietern benutzt wird. Der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit steht seit 1 September 2001 sogar ausdrücklich im Gesetz. Der Hauseigentümer (Verwalter) erstellt eine Schneekarte”, die an den ersten Mieter (Erdgeschoss), der für die Schnee- und Glatteisbeseitigung zuständig sein soll, aushändigt. Der Hauseigentümer (Verwalter) stellt bei Bedarf einheitliche Namensschilder für die Klingel-/Sprechanlage und die Briefkästen zur Verfügung. Der kann frei entscheiden, allerdings darf er nicht willkürlich der einen Mietpartei den Hund erlauben, und der anderen nicht. Der kommt in der Praxis weitaus häufiger vor als allgemein angenommen. Der Kündigungsbrief sollte deshalb so früh wie möglich verschickt werden. Der Lärm, den sie und ihre Freunde dabei machen, verstößt nicht gegen das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme zwischen Nachbarn. Der Mieter beleidigt den Vermieter schwer. Der Mieter darf dort übliche Gegenstände, wie Spiegel, Hängeschränke, Toilettenpapier- und Handtuchhalter befestigen.

 
August 2002 nach sechs Jahren Wohndauer kündigen, muss er nach altem Recht sechs Monate Kündigungsfrist einhalten. August gekündigt werden. August und verlängert es sich immer wieder um zwölf Monate, kann in jedem Jahr nur zum 31. Aus der Begründung des Kündigungsschreibens muss das berechtigte Interesse des Vermieters (zum Beispiel Eigenbedarf oder schuldhafte nicht unerhebliche Pflichtverletzung durch den Mieter) hervorgehen. Aus der Hausordnung ergab sich aber nicht, dass die Kinder nicht im Garten spielen dürften. Ausgehend von Meßtoleranzen der eichpflichtigen Wasserzähler akzeptierten die Richter eine Meßdifferenz bis zu 20 Prozent. Ausnahme: Außerdem auch nicht in der Mittagszeit. Außerdem darf der Mieter nur zur Bezahlung der Kleinreparatur per Mietvertrag verpflichtet werden - nicht zur Durchführung der Arbeit oder zur Beauftragung der Handwerker. Außerdem gilt: Bei der Kleintierhaltung muß der Vermieter noch nicht einmal um Erlaubnis gefragt werden. Bei der Vereinbarung derartiger Besichtigungstermine muss grundsätzlich auf die Berufstätigkeit des Mieters Rücksicht genommen werden. Bei dieser Abgrenzung ist sowohl auf Seiten des Musikhörers als auch des Nachbarn auf die Person eines vernünftigen Mitbewohners abzustellen.
Das Haus darf weder über eine gemeinschaftliche Satellitenschüssel noch über einen Breitbandkabelanschluß verfügen. Das heißt, der Mieter muß dafür Sorge tragen, daß voraussehbare Schäden in und an der Wohnung vermieden werden - auch dann, wenn er abwesend ist. Das heißt, es kommt hier wie so oft auf die konkreten Umstände an, zum Beispiel darauf, ob alternative Plätze im Keller, im Hof oder einer Garage zur Verfügung stehen, ob es einen Fahrstuhl gibt, ob in der Wohnung überhaupt genügend Platz ist und so weiter Darüber hinaus müssen natürlich die jeweiligen brandschutztechnischen Anforderungen erfüllt sein, d. Das im Formularmietvertrag vereinbarte Verbot der Katzenhaltung ist zulässig und nicht wegen unangemessener Benachteiligung der Mieter unwirksam. Das ist dann der Fall, wenn der Mieter zwei aufeinander folgende Mieten nicht gezahlt hat oder mit Teilen von Mietraten in Verzug ist und der geschuldete Betrag insgesamt zwei Monatsmieten erreicht.
Allerdings enthält das Gesetz Ausnahmen: Allerdings gibt es auch allgemeine Rechte, die deutsche Gerichte festgelegt haben, die kein Mietvertrag unterlaufen darf. Allerdings ist in diesem Fall der Mieter berechtigt, den Widerspruch noch im ersten Termin des Räumungsrechtsstreits zu erklären.
Demnach reicht die Möglichkeit einer Gesundheitsschädigung nicht für einen Anspruch auf Beseitigung aus. Den Mieter trifft dann eine Schuld, wenn die Ursache falsches Heizen oder Lüften, oder das Anbringen der falschen Tapete ist (Raufasertapete im Bad, Thermotapete in der gesamten Wohnung). Denkbar ist eine Bankbürgschaft, die Anlage eines gemeinsamen Sparbuches, ein Sparbuch mit Sperrvermerk oder ein Sparbuch des Mieters mit dem Kautionsbetrag, das dem Vermieter dann verpfändet wird. Denn die Klausel verstößt gegen das AGB-Gesetz. Denn eine Lautstärke, die unter den gegebenen Umständen ein befriedigendes Hörergebnis gestattet, muss dem Mieter einer Wohnung möglich sein. Denn wenn Mieter falsch kündigen, müssen sie im schlimmsten Fall für ihre alte und ihre neue Wohnung zahlen.
Außerdem kam es hier mehrfach zum Einbruch von Regenwasser, Hitzestauungen unter dem Plastikzeltdach und sogar zu einem Durchstoßen der Wohnungsdecke. Außerdem können Sie jederzeit eine Waschmaschine in der Wohnung aufstellen und außerhalb der Ruhezeiten betreiben - dies gilt auch für das Wochenende. Automatisch muss kein Mieter bei Auszug die Wohnung renovieren. Baden und Duschen nach 22 beziehungsweise nach 24 Uhr oder sogar mitten in der Nacht ist erlaubt. Baden zu welcher Uhrzeit erlaubt: Baden, Duschen, Wäschewaschen Niemand darf Ihnen verbieten in Ihren eigenen vier Wänden zu baden oder zu duschen.
Der Mieter kann sich auf ein Sonderkündigungsrecht berufen, zum Beispiel dann, wenn der Vermieter die Miete erhöht oder bei Modernisierungen. Der Mieter möchte das Mietverhältnis - aus welchen Gründen auch immer - vorzeitig beenden. Der Mieter muß alle anfallenden Kosten übernehmen. Der Mieter muss auch in diesem Fall im Kündigungsschreiben sein berechtigten Interesse an der Beendigung des Mietverhältnisses angeben. Der Mieter muß dann aber nur einfache Pflegearbeiten erledigen, wie Rasenmähen, Beetflächen umgraben oder Unkraut jäten. Der Mieter muss die Kündigung im Original erhalten. Der Mieter muss nur zahlen, wenn der Mietvertrag eine wirksame Kleinreparaturklausel enthält. Der Mieter muss sich daran halten. Der Mieter muss sich nicht an diese Vorgaben halten, auch wenn er sie unterschrieben hat. Der Mieter muss sicherstellen, dass Grill- und Essensgerüche nur in zumutbarem Umfang und Holzkohlenschwaden überhaupt nicht in die Wohnräume des Nachbarn hineinziehen.
Bauarbeiten berechtigen Mieter aufgrund ihrer typischen Begleiterscheinungen wie Lärm, Schmutz und eingeschränkter Nutzungsmöglichkeit der Wohnung zu einer Mietminderung. Behoben werden muss der Schaden von der Partei, die ihn verursacht hat. Bei besonderen Anlässen (z. Bei der Anschaffung von schweren Holzmöbeln sollte dies unbedingt berücksichtigt werden. Bei der Frage, wann eine unzumutbare Belästigung anderer und damit ein vertragswidriges Verhalten des Lärmerzeugers vorliegt, ist vorab zu prüfen, ob die Erzeugung des Lärms aus objektiver Sicht vermeidbar ist, wobei dies weitgehend von der Regulierbarkeit des erzeugten Lärms abhängt.
Die Differenz zwischen Hauptwasserzähler und Wohnungswasserzählern wird dann anteilig nach dem Verhältnis der Anzeigenwerte der Wohnungswasserzähler auf die Mieter verteilt. Die dortige Fläche beträgt etwa 3 mal 4 Meter. Die dreimonatige Kündigungsfrist endet automatisch einen Monat später, also am 31. Die dreimonatige Kündigungsfrist gilt bei einer Mietzeit von bis zu fünf Jahren. Die Einbaumaßnahme gilt als Modernisierung, damit hier Wasser eingespart werden kann, und muss in aller Regel vom Mieter geduldet werden. Die Erlaubnis zur Tierhaltung kann widerrufen werden, wenn der Hund andere Mieter belästigt. Die erste Rate ist bei Beginn des Mietverhältnisses fällig. Die Feuchtigkeit selbst und deren Folgen sind immer Mängel der Mietsache.
Dann entscheiden die Gerichte, ob der Mieter weiter in der Wohnung bleiben darf oder ob die Kündigung wegen Eigenbedarfs berechtigt ist. Dann gelten die aktuellen Gesetzesvorschriften, also: Dann kann der Vermieter kündigen. Dann können Sie entscheiden, ob Sie mit dieser Belästigung leben müssen oder etwas dagegen tun können. Dann muss der Vermieter auch für kleinere Reparaturen bezahlen. Dann muss er bis zum dritten Werktag des Septembers kündigen. Darf man die Wohnung mehrere Wochen allein lassen? darf man eigentlich während der in der Hausordnung festgelegten Ruhezeit (13 bis 15 Uhr) staubsaugen, Wäsche waschen und den Trockner benutzen? Darf man einen Kinderwagen im Hausflur abstellen, zumindest dann, wenn es keinen Aufzug gibt? Darf man im Gemeinschaftsgarten oder auf dem Balkon Feste feiern oder grillen? Darüber hinaus muß der Vermieter oder die Hausverwaltung Bescheid wissen, wo der Schlüssel für Notfälle (zum Beispiel Feuer, Wasser) hinterlegt ist, sonst macht sich der Mieter ebenfalls schadensersatzpflichtig. Das allgemeine Gebot der gegenseitige Rücksichtnahme bedeute zwar eine gewisse Pflicht zur Ruhe, so das Landgericht Heidelberg. Das Amtsgericht Bonn entschied, dass im Sommer einmal im Monat mit 48-stündiger Voranmeldung auf dem Balkon gegrillt werden dürfe.
Die Mieter des Hauses stellen vor Leerung der Mülltonnen, die Behälter im Wechsel an den dafür vorgesehenen Abholplatz und bringen die geleerte Mülltonne an ihren ursprünglichen Platz zurück. Die Mieterin einer Wohnung im zweiten Obergeschoss darf ihren Kinderwagen im Eingang des Treppenhauses abstellen. Die Mietminderung ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn die Gebrauchstauglichkeit nur unwesentlich gemindert ist, zum Beispiel, weil der Mieter die Wohnfläche gar nicht vollständig nutzt, oder wenn die tatsächliche Wohnungsgröße nicht mindestens 10 Prozent unter den Größenangaben im Mietvertrag liegt. Die Mietvertragsklausel: Die Nachbarn dürfen dadurch nicht beeinträchtigt werden. Die Nachbarn können den Kindern aber untersagen, ungefragt das eigene Grundstück zu betreten.